Der Zauberberg von Thomas Mann - Ein Zeitroman

Author: Karin Neumann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638366901

Category: Literary Criticism

Page: 23

View: 1542

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Veranstaltung: Hauptseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung „Kann man die Zeit erzählen, diese selbst, als solche, an und für sich?“ Der Erzähler des Zauberbergs stellt sich diese Frage im siebenten Kapitel des Zauberbergs.1 Sie fungiert als Aufgabenstellung für den gesamten Roman und nennt aber lediglich einen Aspekt der Zeitthematisierung. Thomas Manns Werk ist ein Zeitroman. Er selbst formuliert in seiner Princetoner Einführung in den Zauberberg: Damit komme ich auf etwas schon Berührtes zurück, nämlich auf das Mysterium der Zeit, mit dem der Roman auf mehrfache Weise sich abgibt. Er ist ein Zeitroman im doppeltem Sinn: einmal historisch, indem er das innere Bild einer Epoche, der europäischen Vorkriegszeit, zu entwerfen versucht, dann aber, weil die reine Zeit selbst sein Gegenstand ist, den er nicht nur als die Erfahrung seines Helden, sondern auch in und durch sich selbst behandelt.2 Zu diesen zwei Aspekten der Zeit im Zauberberg gesellt sich noch ein dritter. Der Roman ist auch ein Roman der Erzählzeit. Thomas Mann thematisiert das Verhältnis von erzählter Zeit und Erzählzeit. Es handelt sich also um einen Zeitroman im dreifachen Sinn. Diese drei unterschiedlichen Perspektiven der Zeit sollen im Weiteren näher beleuchtet werden. Es soll gezeigt werden, wie Thomas Mann Zeit behandelt und welche Quellen und Bezüge er eventuell verwendet hat. ---- 1 Mann, Thomas: Der Zauberberg. Roman. Frankfurt am Main 2000, S. 741. 2 Mann, Thomas: Gesammelte Werke in dreizehn Bänden, Band XI. Frankfurt am Main 1990, S. 611f. Im Folgenden werden alle Angaben aus den Gesammelten Werken durch Nennung des Bandes und der Seite angeführt.

Briefe an einen Blinden

Dr. Siri ermittelt 4 - Kriminalroman

Author: Colin Cotterill

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641057698

Category: Fiction

Page: 320

View: 1002

DOWNLOAD NOW »
Treffen sich ein blinder Zahnarzt, ein Transvestit und ein laotischer Leichenbeschauer ... Ein Krimi der liebenswerten Art Das unglückselige Zusammentreffen mit einem Holzlaster in Laos’ Hauptstadt Vientiane hat einen blinden Zahnarzt zu Dr. Siri geführt. Der Leichenbeschauer staunt nicht nur über die seltene Todesursache – in Laos sind Autos rar, und zwei Fahrzeuge auf einer Straße gelten bereits als Verkehrschaos –, sondern auch über einen eigenartigen Fund: Der Tote hat einen Brief bei sich, der eine mit unsichtbarer Tinte geschriebene, verschlüsselte Botschaft enthält. Dr. Siri geht der Sache nach und kommt einem brisanten Geheimnis auf die Spur. Bei seinen Ermittlungen konsultiert er den Kartenleger und Transvestiten Tante Bpoo, sieht Bruce Lee beim Sieg über den Kapitalismus zu, schwimmt mit einem Delphin und verliert sein Herz an eine bezaubernde Frau ...

Insel der Wikinger

Author: Mary Pope Osborne

Publisher: N.A

ISBN: 9783785546208

Category: Magic

Page: 94

View: 476

DOWNLOAD NOW »
Die erfolgreiche amerikanische Kinderbuchautorin schildert im neuen Band der Reihe 'Das magische Baumhaus' (zuletzt 'Im Schatten des Vulkans' und 'Im Land der Drachen', beide ID 34/02) eine magische Reise des 8jährigen Philipp und seiner 7jährigen Schwester aus den heutigen USA in ein mittelalterliches Kloster in Irland. Die Mönche schreiben u.a. alte irische Sagen auf, von denen die Kinder einen Band mitnehmen und so retten. Nur knapp entkommen die beiden einem Überfall von Wikingerschiffen. Die Geschichte ist mäßig spannend, da der gute Ausgang durch die magische Kräfte der Kinder von Anfang an sicher ist. Der geschichtliche Wissensgewinn ist sehr bescheiden, die Leser weder viel über die mittelalterliche klösterliche Kultur Irlands noch über die Wikinger erfahren und auch dies sind fast ausschließlich recht banale Allgemeinplätze (Das Mittelalter war "dunkel", die Klöster bewahrten die Kultur, die Wikinger waren gefährlich usw.). Die recht klobig wirkenden SchwarzWeißZeichnungen überzeugen ebenfalls nicht. Insgesamt ein überflüssiger Band, dessen Anschaffung nicht empfohlen werden kann. . Philipp und seine Schwester reisen mithilfe des magischen Baumhauses in ein mittelalterliches irisches Kloster, das von Wikingern bedroht wird. Ab 8.

Sprechakte der Entschuldigung im Sprachvergleich Spanisch - Katalanisch

Author: Anke Verena Meyer

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638699447

Category:

Page: 176

View: 3457

DOWNLOAD NOW »
Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Allgemeines u. Facherubergreifendes, Note: 2,3, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster (Romanisches Seminar), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit beschaftigt sich mit Entschuldigungen von bilingualen Katalanen. Interessant ist auch die ausfuhrliche theoretische Einfuhrung., Abstract: Die Sprache der Menschen bestimmt ihre Art und Weise zu denken, definiert sie in ihrer Gruppe und ermoglicht uber die Kommunikation hinausgehende soziale Interaktionen. So werden durch bestimmte festgelegte Ausserungen Veranderungen in der gesellschaftlichen Wirklichkeit bewirkt: Menschen werden verheiratet und geschieden, Versprechen werden gegeben und gebrochen, Entschuldigungen werden gemacht und verweigert, und dies alles nur durch die Ausserung von Worten. Was geschieht aber in einer Kultur, einer Gruppe von Individuen oder einer Gesellschaft wie der katalanischen, in der zwei Sprachen und damit verbunden zwei verschiedene Identifikationsmerkmale und zwei verschiedene Systeme zum Vollziehen dieser Sprechhandlungen existieren Anhand eines Vergleichs des sehr stark konventionsgebundenen Sprechaktes der Entschuldigung sollen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen diesen zwei Systemen untersucht werden. Die pragmatische Analyse von Sprechakten oder Sprechhandlungen soll es dabei ermoglichen, soziale Einflusse auf die Sprache zu untersuchen und zu verstehe Die vorliegende Arbeit besteht aus drei Teilen. In einem kurzen Abriss uber die Geschichte der katalanischen Sprache und Kultur, deren Entwicklung und deren Soziolinguistik, soll ein Eindruck von der heutigen Situation in Katalonien gewonnen werden. Die Geschichte der Gesetzgebung und der Sprachentwicklung ist dabei von grosser Bedeutung, da sie das Sprachbewusstsein entscheidend gepragt hat Im zweiten Teil wird die Entwicklung der Sprechakttheorie dargestellt. Es soll ein Einblick gewonnen werden in die Fragen: Was ist ein Sprechakt? Wie wird er im Gespr

Schweigepflicht im Behandlungsvollzug

zur Neuregelung des § 182 Abs. 2 StVollzG

Author: Jan Hildebrandt

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631515037

Category: Law

Page: 158

View: 9017

DOWNLOAD NOW »
-Psychotherapie funktioniert nur bei absoluter Verschwiegenheit des Therapeuten!- - -Was Gefangene ihren Therapeuten erzahlen, darf dem Anstaltsleiter nicht verheimlicht werden!- - So oder ahnlich lauten verbreitete Vorstellungen, die im Bereich der Psychotherapie von Strafgefangenen zu sich ausschliessenden Verhaltensanweisungen zu fuhren scheinen. In dieses Spannungsfeld greift 182 Abs. 2 StVollzG regelnd ein. Losgelost von den genannten popularen Ansichten untersucht diese Arbeit verschiedene psychotherapeutische Modelle im Hinblick auf die Bedeutung der Verschwiegenheit fur ihr Funktionieren unter den Bedingungen des Strafvollzugs, um 182 Abs. 2 StVollzG hieran messen zu konnen. Zudem wird die Entwicklung nachgezeichnet, die zu dieser gesetzlichen Regelung gefuhrt hat."

Regionale Variationen der deutschen Sprache

Author: Marjan Rosetz

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640098994

Category:

Page: 32

View: 8157

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Institut fur Deutsche Sprache und Literatur II), Veranstaltung: Variation und Varietaten des Deutschen, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Hauptstudium, Abstract: Neuhochdeutsch: Wer mit dem linken Fuss zuerst aus dem Bette steigt Schwabisch: Wer mit'm linka Fuass zaitschte aus'm Bett steigt Bairisch: Wer mit'm linken Fuass z'erscht aus'm Bette aussisteigt Ostfrankisch: Bar met dem lenke Fooss zeerst uis em Bett steiht Thuringisch: War met d'n lenken Benne zeerscht uhs'n Bett steigt Obersachsisch: War mit'n linken Fuss z'urst aus'm Bette steigt Schlesisch: War miet dann linka Fuse z'urst aus'm Bette steigt Westfalisch: De met'm linken Foot toerst ut dem Bedde styget Holsteinisch: Wer mit'm linkern Faut tauirst ut Bedd stigt Diese Arbeit gibt einen kurzen, zusamenfassenden Blick auf Variation und Varietaten des Deutschen mit den regionalen Besonderheiten bei Vokalen, Konsonanten und Silben, Konjugation, Wortstellungen und weitere Satzstrukturen, sowie Variationen bei Klammerkonstruktionen."

Präventionsprogramm für Expansives Problemverhalten (PEP)

Ein Manual für Eltern- und Erziehergruppen

Author: Julia Plück,Elke Wieczorrek,Tanja Wolff Metternich,Manfred Döpfner

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3840918944

Category: Psychology

Page: 222

View: 2660

DOWNLOAD NOW »
Die Prävention von kindlichen, insbesondere von oppositionellen und hyperkinetischen Verhaltensstörungen, ist von großer Bedeutung, da expansive Verhaltensstörungen über den Entwicklungsverlauf hinweg sehr stabil sind. Das Präventionsprogramm für Expansives Problemverhalten (PEP) macht Eltern bzw. Erzieherinne mit den wichtigsten Methoden der Verhaltensänderung vertraut. PEP schließt damit eine Lücke zwischen Selbsthilfe und Therapie. PEP besteht aus einem Eltern- und einem Erzieherprogramm, die im Kern parallel aufgebaut sind. Die Zielgruppe von PEP sind Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, die frühe Zeichen ausgeprägten expansiven Verhaltens aufweisen, also Kinder, die Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme, Impulsivität, motorische Unruhe und Aggressivität zeigen, ohne dass die Kriterien einer klinischen Diagnose erfüllt sein müssen. Ziel des Programmes ist die Stärkung der Erziehenden selbst, die Stärkung der positiven Eltern/Erzieher-Kind-Interaktion sowie die Stärkung der konstruktiven Eltern-Erzieher-Interaktion. Während des Trainings planen die Teilnehmer unter Anleitung des Trainers zunächst ihr Verhalten gegenüber dem Kind in konkreten, individuellen Problemsituationen und setzen diesen Plan dann in ihrem Alltag in praktisches Handeln um. Die Verzahnung dieser beiden Schritte stellt ein wichtiges Grundprinzip dar, welches die Teilnehmer in der Folgezeit dann auch auf weitere Problemsituationen übertragen können. Das Manual bietet umfassend und übersichtlich alle Informationen von der Vorbereitung bis zur Durchführung und Nachbereitung der Kurse mit den Eltern und Erzieherinnen.

Alles über Bella und Edward

Hintergründe, Fakten und Informationen zu den Biss-Romanen ; unautorisiert und überraschend

Author: Lois H. Gresh,Henriette Zeltner

Publisher: N.A

ISBN: 9783492259019

Category:

Page: 301

View: 3488

DOWNLOAD NOW »
Neben Mythen, Legenden und Überlieferungen zu Vampiren, Werwölfen und deren Unsterblichkeit enthält der Band Wissenswertes zu Stephenie Meyer und ihren Romanfiguren Bella und Edward.

Die Freimaurer und die katholische Kirche

vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage

Author: Klaus Kottmann

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783631584842

Category: Law

Page: 370

View: 3062

DOWNLOAD NOW »
Seit der ersten Verurteilung der Freimaurerei durch Papst Clemens XII. (1738) wird die Mitgliedschaft von Katholiken in Freimaurerlogen mit kirchlichen Strafen belegt. Trotz nationalhistorisch bedingter Unterschiede innerhalb der Freimaurerei und trotz des Bemuhens um eine differenzierte Betrachtung blieb die Haltung der massgebenden kirchlichen Autoritaten gegenuber der gleichzeitigen Mitgliedschaft von Katholiken in Freimaurerlogen und der katholischen Kirche bis heute unverandert rigoros. Ausgehend von den historischen Anlassen der kirchlichen Verurteilungen werden im kanonistischen Teil der Arbeit die Strafnormen bis zur geltenden Rechtslage analysiert, Entwicklungen skizziert und schliesslich die Frage nach der unbedingten Unvereinbarkeit, Katholik und Freimaurer zu sein, erneut gestellt."

Elsha

Rebellin und Seherin

Author: Sherryl Jordan

Publisher: N.A

ISBN: 9783551374141

Category:

Page: 332

View: 1209

DOWNLOAD NOW »

Tödliche Fluten

Thriller

Author: Jonathon King

Publisher: N.A

ISBN: 9783426629079

Category:

Page: 338

View: 7272

DOWNLOAD NOW »
In den Sümpfen der Vergangenheit. Alles fängt mit einem uralten Fall an: 1923 verschwinden ein Vater und seine beiden Söhne spurlos in den Everglades. Für den Bau der ersten Straße durch die Sümpfe hatten sie sich als Arbeiter verpflichtet ein Höllenjob. Jahrzehnte später findet ihr Enkel in einer verstaubten Kiste bisher unentdeckte Briefe der drei Männer. Sie schildern brutale Arbeitsbedingungen und unmenschliche Schinderei, ein Dasein als Sklaven. Die Nachforschungen der Angehörigen stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Privatdetektiv Max Freeman soll Licht in die Sache bringen ...

Politik Der Mikroentscheidungen

Edward Snowden, Netzneutralitat Und Die Architekturen Des Internets

Author: Florian Sprenger

Publisher: N.A

ISBN: 9783957960351

Category:

Page: 130

View: 1593

DOWNLOAD NOW »
Ob beim Aufrufen einer Webseite, beim Versenden einer E-Mail oder beim Hochfrequenz-Borsenhandel: Auf ihrem Weg durch die Weiten digitaler Netze durchqueren Bits zahlreiche Knoten, an denen eine Reihe von Mikroentscheidungen getroffen werden. Diese Entscheidungen betreffen den besten Pfad zum Ziel, die Verarbeitungsgeschwindigkeit oder die Prioritat zwischen den ankommenden Paketen. In ihrer vielschichtigen Gestalt bilden solche Mikroentscheidungen eine bislang nur marginal beachtete Dimension von Kontrolle und Uberwachung im 21. Jahrhundert. Sie sind sowohl die kleinste Einheit als auch die technische Voraussetzung einer gegenwartigen Politik digitaler Netzwerke - und des Widerstands gegen sie. Die aktuellen Debatten um Netzneutralitat und Edward Snowdens Enthu llung der NSA-Uberwachung bilden dabei lediglich die Spitze des Eisbergs. Auf dem Spiel steht nicht weniger als die Zukunft des Internets, wie wir es kennen."

Zwangsbehandlung von psychisch Kranken im Betreuungsrecht

Author: Wolfgang Popp

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631505977

Category:

Page: 280

View: 9759

DOWNLOAD NOW »
Die Zwangsbehandlung psychisch Kranker im Rahmen des Betreuungsrechts ist eine rechtlich schwierige Materie. Der Betreuer muss hierbei zum einen den Schutz des Betreuten vor sich selbst im notwendigen Masse gewahrleisten, zugleich aber auch dessen Selbstbestimmungsrecht soweit wie moglich wahren. Ausgehend von diesem Dilemma stellt die Arbeit die rechtlichen Rahmenbedingungen dar. Insoweit werden neben allgemeinen Fragen der Behandlung psychisch Kranker insbesondere die Grenzen fur das Betreuerhandeln dargestellt. Einen Schwerpunkt bildet die strittige Frage, ob der Betreuer die Behandlung derzeit zwangsweise durchsetzen kann, was der Verfasser ablehnt. Daruber hinaus werden besondere Behandlungssituationen und antizipierte Vorsorgemoglichkeiten fur den Betroffenen erortert."