Probleme und Chancen demographischer Entwicklung in der dritten Welt

Proceedings der 22. Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Bevölkerungswissenschaft zum Thema „Probleme und Chancen demographischer Entwicklung in der dritten Welt”, Universität-GH Paderborn, 1.-4. März, 1988

Author: Gunter Steinmann,Klaus F. Zimmermann,Gerhard Heilig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642741037

Category: Political Science

Page: 315

View: 2423

DOWNLOAD NOW »
Auf der Welt leben gegenwärtig mehr als 5 Milliarden Menschen, davon ungefähr 3,8 Milliarden in den Entwicklungsländern. Besonders in den Ländern der Dritten Welt ist die Bevölkerung nach dem 2. Weltkrieg rasch gewachsen. Welche Probleme ergeben sich aus dieser Bevölkerungsentwicklung? Dieser Frage wird in dem Konferenzband der Jahrestagung 1988 der Deutschen Gesellschaft für Bevölkerungswissenschaft nachgegangen. Diskutiert werden Trends und Konsequenzen des Bevölkerungswachstums, soziokulturelle Probleme in der Dritten Welt und die Probleme der Ernährung und der Familienplanung in der Dritten Welt. Der Band richtet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Entwicklungspolitiker. Er gibt einen umfassenden Überblick über die möglichen Folgewirkungen der demographischen Entwicklung und zeichnet ein optimistischeres Bild des Bevölkerungsproblems als die meisten Publikationen in den vergangenen Jahrzehnten.

Getrennte Wege?

Kommunikation, Raum und Wahrnehmung in der Alten Welt

Author: Robert Rollinger,Andreas Luther,Josef Wiesehöfer

Publisher: Verlag Antike

ISBN: 3938032146

Category: History

Page: 655

View: 3182

DOWNLOAD NOW »
Includes papers from two sections of the 45th Deutscher Historikertag held in Sept. 2004 in Kiel, Germany, and from an international colloquium held in June 2005 in Innsbruck, Austria.

Le Origini Dello Gnosticismo

Colloquio Di Messina, 13-18 Aprile 1966. Testi E Discussioni Pubblicati a Cura Di Ugo Bianchi. The Origins of Gnosticism. Colloquim of Messina, 13-18 April 1966

Author: Ugo Bianchi

Publisher: Brill Archive

ISBN: N.A

Category: Gnosticism

Page: 804

View: 8558

DOWNLOAD NOW »

Historiographie - Ethnographie - Utopie

Author: Reinhold Bichler

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447061452

Category: History

Page: 244

View: 5778

DOWNLOAD NOW »
Diese Publikation stellt in drei Banden - thematisch geordnet und editorisch aufbereitet - die gesammelten Schriften des renommierten Innsbrucker Althistorikers Reinhold Bichler zusammen und macht sie erneut einem grosseren wissenschaftlich interessierten Publikum bekannt. Alle Bande sind den Historien Herodots gewidmet, fur deren Analyse Reinhold Bichler als international anerkannter Experte gelten darf. Da der uberwiegende Grossteil der Beitrage in Festgaben und Sammelwerken publiziert wurde, von denen nicht wenige fur einen breiter interessierten Leserkreis nur sehr schwer oder kaum zuganglich sind, erscheint der Neuabdruck mehr als gerechtfertigt. Bichlers Beitrage legen - gemeinsam mit seinem im Jahr 2000 erschienenen opus magnum Herodots Welt - Zeugnis von einer beinahe ein Vierteljahrhundert wah renden wissenschaftlichen Beschaftigung mit den Historien Herodots ab. Die Aufsatze werden durch ein detailliertes und thematisch ausgerichtetes Register editorisch erschlossen. Dadurch erhalt der Leser relativ rasch Zugang zu bestimmten, auch spezifi schen Fragestellungen und zudem einen Wegweiser in das umfangreiche oeuvre Bichlers.